Zap Slider

Achtung!

Aufgrund von Personalmangel im Katzen und Kleintierbereich kann es bei der Vermittlung am Samstag, den 28.05.2016 zu sehr langen Wartezeiten kommen. Vielleicht ist es ihnen möglich in der kommenden Woche zu unseren Vermittlungszeiten vorbei zu kommen, so könnten die Wartezeiten etwas entzerrt werden.

Wir danken für ihr Verständnis.


 

Tiere des Monats Mai


 

City- und Kulturfest in Würselen am 08.05.2016

 

Heute finden sie unseren knallgelben Infostand auf dem City- und Kulturfest in Würselen. Von 11-18 Uhr können sie uns auf der Kaiserstraße in Höhe der Hausnummer 20 und gegenüber vom „Ernsting´s Family“ finden. Mit dabei haben wir wieder viele Infos rund um den Tierschutzverein und das Tierheim. Das Glücksrad darf natürlich auch nicht fehlen und ganz neu ist unser eigenes vegetarisches und veganes Kochbuch dabei.

Besuchen sie uns doch mal, wir würden uns freuen!


 

Tierheimleiter/in in Vollzeit gesucht

Das Tierheim Aachen sucht ab sofort eine/n Tierheimleiter/in in Vollzeitbeschäftigung für 41 Std./bei einer 5-Tage-Woche.

Die Kernarbeitszeit liegt zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr bei einer 5-Tage-Woche und beinhaltet auch Wochenend- und Feiertagsdienste.

 

Voraussetzungen:

  • Berufserfahrung als stellv. Tierheimleitung oder Tierheimleitung
  • Ausbildung zum/zur Tierpfleger/in mit §11 Zusatzschein bzw. Qualifikation zur Tierheimleitung bzw. Ausbildung zum Tierpflegemeister/in.
  • Führungsqualifikation
  • Mitarbeiterführung (ca. 26 Mitarbeiter und zusätzlich ehrenamtliche Hilfskräfte)
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office Produkten (Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein der Klasse B
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft auch am Wochenende, an Feiertagen und über die reguläre Arbeitszeit hinaus

 

  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • offener und freundlicher Umgang mit Besuchern, Ehrenamtlichen und Behörden

 

Aufgaben:

  • Erstellung von Einsatz- und Dienstplänen und deren Überwachung
  • Sicherstellung des Tierheimbetriebs inkl. Einsatz und Beschaffung der Betriebsmittel
  • Zusammenarbeit mit Vorstand, Tierarzt, Ordnungsbehörden etc.

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an:

Tierschutzverein für die StädteRegion Aachen e. V.

Vorstand

Feldchen 26

52070 Aachen


 

Bürokraft in Vollzeit gesucht

Wir suchen ab sofort eine Vollzeitverstärkung  mit sehr guten Lohnbuchhaltungskenntnissen in unserem Büro-Team

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im kfm. Bereich und mehrjähriger Berufserfahrung aus der Lohnbuchhaltung. Können Lohn- und Gehaltsabrechnungen unter Berücksichtigung sozialversicherungs-, lohnsteuer- und arbeitsrechtlicher Aspekte erstellen.

 

Sie haben eine proaktive, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, sind belastbar und flexibel, gut organisiert, gerne auch mit Ausbildereignungsschein und verfügen über fundierte EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook), Kenntnisse in Vereinssoftware sowie Buchhaltungskenntnisse wären von Vorteil (sFirm, spg).

 

Es macht Ihnen Spaß neue Dinge kennenzulernen und erfolgreich das Team zu stärken?

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 41 Stunden (Mo-Sa).

 

Interessiert? Dann senden Sie uns heute noch Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Terra Xpress auf ZDF am 17.04.2016

Letzten Sonntag konnten Sie uns „in Action“ bei der Sendung Terra Xpress sehen. Dort wird die Geschichte der betrunkenen Katze im Weinkeller erzählt und wir durften als Tierrettung dabei sein. Unsere Tierpflegerin Jil Meyer war gemeinsam mit unserer Tierschutzbeauftragten Verena Scholz vor Ort, um die Geschichte möglichst realistisch nachzustellen.

http://www.zdf.de/terra-xpress/betrunkene-katze-und-hunde-gefahr-43052182.html

 


 

Tiere des Monats


 

Ostermarkt 2016

 

Wir freuten uns sehr über den großen Zulauf zu unserem kleinen Ostermarkt am letzten Samstag. Unsere Kleintiernachbesuchsgruppe lud zu interessanten Gesprächen rund um artgerechte Haltung von Kleintieren ein. Die beiden Jugendgruppen erzählten von ihrer Arbeit, präsentierten ihr selbstgezogenes Katzengras und freuten sich über das große Interesse.

Neben unserem kleinen Osterbasar fand das neue Kochbuch großen Anklang. „Aachen isst lecker“ ist unser erstes eigenes vegetarisches und veganes Kochbuch mit vielen tollen Rezepten. Bei einer Waffel mit heißen Kirschen und einer Tasse Kaffee konnte man das leider doch noch sehr kühle Wetter trotzdem genießen.

Damit keine Langeweile bei den kleinen Besuchern aufkam, konnte jedes Kind an einem Malwettbewerb teilnehmen – die Gewinnerin wird morgen angerufen und kann ihren Preis in den nächsten Tagen abholen kommen.

Vielen lieben Dank an alle Helfer, Spender und Besucher – wir freuen uns schon auf das nächste Mal.